Kuhroulette

Kuhroulette

Am 10. September kannst Du aus Mist Bares machen
Spielregeln

Das Spielfeld

spielfeld

Spielregeln

 1.             Ausspielung:

Es werden 2 Durchgänge ausgespielt
1. Durchgang 12:30 Uhr
2. Durchgang 15:00 Uhr
Der für das Los gültige Durchgang ist auf dem jeweiligen Los aufgedruckt. Durchgänge können mit mehreren Gewinnrunden belegt sein. In jeder Runde gibt es 333,33€ zu gewinnen.

2.             Spielfeld:
Das Spielfeld besteht aus 420 Feldern (14 x 30) zu je 3 x 3 m. Es gibt ein neutrales Startfeld (G-15) und 419 Setzfelder. Die Begrenzungslinien gehören jeweils nicht zum Setzfeld.

3.             Gewinn des Spiels
Gewonnen hat das Feld, auf welchem der Kuhfladen liegt.

4.             Kuhfladen auf mehreren Feldern:

Liegt der Kuhfladen auf mehreren Feldern, so wird der Preis gleichmäßig auf alle betroffenen Felder aufgeteilt (d.h. halbiert, gedrittelt usw.). Der Anteil des Kuhfladens auf dem jeweiligen Feld spielt dabei keine Rolle

5.             Beginn der Wertung:

Nachdem die Kühe das neutrale Startfeld G-15 betreten haben, startet die Spielleitung den 5-minütigen Countdown. Nach Ablauf des Countdowns beginnt die Wertung.

6.             Wertung von Kuhfladen:

Gewonnen hat der erste zusammenhängende Kuhfladen nach Beginn der Wertung mit einem Mindestdurchmesser von 10 cm, der in ein Feld fällt. Ist der Fladen im neutralen Startfeld oder außerhalb des Spielfelds, so erfolgt keine Wertung und der nächste Fladen wird abgewartet. Fallen zwei Fladen gleichzeitig zur Erde, so gehen beide Fladen in die Wertung ein und der Gewinn wird geteilt (vgl. Nr. 4.). Als gleichzeitig werden zwei Fladen angenommen, wenn der Zeitunterschied des Aufpralls auf dem Boden nicht mehr als fünf Sekunden beträgt.

7.             Wertung ohne Kuhfladen:

Ein Durchgang kann maximal 2,0 Stunden dauern. Liegt zu diesem Zeitpunkt kein gültiger Fladen auf dem Spielfeld, so wird das Setzfeld gewertet, in welchem die schwarze Kuh „Mausi“ mit ihrem rechten Vorderfuß steht.

8.             Schiedsgericht:

Das Schiedsgericht beim Unterensinger Kuhroulette hat die Aufgabe, den ersten gültigen Fladen sowie das Setzfeld des Siegers festzustellen. Es besteht aus
– Klaus Wagner (Stellvertreter des Bürgermeisters von Unterensingen)
– Reinhard Spielvogel (Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde)
– Jörg Dettinger (Notar)

9.             Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bewirtung

Essen
– Schnitzel mit Kartoffelsalat
– Kartoffelsalat (mit Soße)
– Schnitzelweckle
– Steak im Bempflinger
– Rote im Bempflinger
– Currywurst
– Pommes frites
– Wilde Kartoffeln mit Dip

Kaffee
Kuchen

Getränke
– Weizenbier vom Fass (0,5l)
– Halbe vom Fass (0,5l)
– Radler (0,5l)
– Weizenbeier alkoholfrei (0,5l)
– Wein rot/weiß (0,25 l)
– Weinschorle (0,25l)
– Cola/Fanta 0,33l)
– Spezi (0,5 l)
– Apfelschorle (0,5 l)
– Süßer Sprudel
– Mineralwasser (0,5)
– Sekt / Sekt Orange
– Aperol Spritz
– Maracuja Spritzer (0,33l)
– Johannisbeer Spritzer (0,33l)
– Holunderblüten Spritzer (0,33l)

Programm
Unser Ablauf steht fest

10:00 Uhr Gottesdienst
mit unserem Pfarrer Reinhard Spielvogel und unter Mitwirkung des Posaunenchors
auf dem Sportplatzgelände (bei Regen im Zelt)
11:00 Uhr Beginn Losverkauf bis zum 2. Durchgang
11:00 Uhr Beginn Bewirtung
12:30 Uhr Start 1. Durchgang
13:00 Uhr Beginn Verkauf Kaffee und Kuchen
15:00 Uhr Start 2. Durchgang

Kuhroulette

Herzlich Willkommen auf der Kuhroulette-Seite des Posaunenchor Unterensingen. Seit 2001 veranstalten wir alle zwei Jahre unser, in der Zwischenzeit legendäres, Kuhroulette. Am 10. September 2017 werden wir also unser 9. Kuhroulette feiern. In einfachen Worten geht es darum, wie Du aus Mist Bares machen kannst. Dazu brauchst Du natürlich ein Los oder noch besser: mehrere Lose. Jedes Los steht für ein 3x3m großes Feld auf dem Spielfeld, das etwas kleiner als ein Fußballplatz ist. Nun fehlen nur noch drei Kühe. Den Rest regelt die Zeit, denn irgendwann wird sich die Kuh erleichtern und einen Fladen  fallen lassen. Fällt der Fladen auf Dein Feld bist Du der glückliche Gewinner.

Wenn Du Fragen zum Kuhroulette, dem Losverkauf oder ähnliches hast, dann schreibe uns einfach eine e-Mail: fladen@kuhroulette.com.

2003 Kuhroulette in Unterensingen ein voller Erfolg

Herrliches Wetter brachte im Laufe des Tages etwa 1000 Zuschauer Am Sonntag veranstaltete der Posaunenchor das zweite Unterensinger Kuhroulette. Wie schon beim ersten Mal sind wieder zahlreiche Besucher aus der ganzen Region auf das Sportgelände geströmt. Das schöne Wetter war hierfür natürlich mitverantwortlich. Im Laufe des Tages fiel in Unterensingen …

2001 Kuh „Digga“ sorgte für Hochspannung

Unterensinger Kuhroulette war ein echter Renner — Nach einer Dreiviertelstunde fiel der Fladen „Wir waren von dem Boom überrascht“, beschreibt Mitorganisator Uwe Maier den Erfolg des ersten Unterensinger Kuhroulettes. Bereits morgens um 11 Uhr war der Sportplatz voll mit Menschen, die alle, ein Los in der Tasche, die Darmtätigkeit von …